Allgemein- und Internistische Medizin

Ein großer Teil der Erkrankungen des Menschen betrifft die inneren Organe. Somit deckt unser Ärzteteam mit seinem Fachwissen den größten Teil der Erkrankungen ab, die die Patienten zu uns führen. Unsere hausärztliche Tätigkeit dient unseren PatientInnen im unübersichtlichen Gesundheitssystem als Lotse und Orientierung, um auch schwerwiegendere gesundheitliche Probleme zu erkennen. Falls notwendig, übernehmen wir auch die Koordination von fachärztlicher Behandlung und Krankenhaustherapie. Außerdem kümmern wir uns um Ihre primäre Wundversorgung, Verbandswechsel, sowie Nachbetreuung nach Operationen.

Weitere Leistungen: EKG, Lungenfunktionstest, Gefäßdiagnostik, Palliative Betreuung, Langzeitblutdruckmessung, Labordiagnostik und Sporttauglichkeitsuntersuchung.

Gesundheits-Check

  • Den gesetzlich versicherten Patienten steht ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre eine Gesundheitsuntersuchung zu. Diese beinhaltet eine Blutuntersuchung einiger Laborparameter, einen Urintest, eine körperliche Untersuchung durch den Arzt und ein ausführliches Beratungsgespräch. Sollten sich auffällige Befunde ergeben, wird dann die weitere Diagnostik und ggf. erforderliche Therapie eingeleitet.
  • Privat versicherte Patienten können diese Untersuchung jederzeit und in unterschiedlicher Ausdehnung der erweiterten Diagnostik vornehmen lassen
  • Gleichzeitig bieten wir die Krebsvorsorgeuntersuchung für Männer sowie
  • die sogenannte Jugenduntersuchung (J 1 & J2) für Kinder im Alter von 12- 17 Jahren an.

 

Medivitan Aufbaukur

Erschöpfung, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen und Konzentrationsschwäche sind typische Phänomene unserer Leistungsgesellschaft. Grund sind häufig ein stressbedingter erhöhter Vitaminbedarf, Fehl- und Mangelernährung oder eine Unterversorgung durch Krankheit oder Medikamenteneinnahme.

Die Medivitan Aufbaukur ist eine wirksame und schnelle Maßnahme um diese Symptome zu lindern. Die Aufbaukur ist auf ca. vier Wochen angelegt, aber schon nach dem ersten Termin werden Sie den Effekt spüren. Gerne beraten wir Sie ausführlich. Sprechen Sie uns einfach an.

Die Aufbaukur ist eine individuelle Gesundheitsleistung (iGel), d.h. Ihre Krankenkasse wird die Kosten nicht übernehmen. Leider hört man öfters, diese Leistungen wären „Abzocke“.  Wir möchten Ihnen die bestmögliche Versorgung anbieten und werden Ihnen iGel nur anbieten...

  • ...nach einer ausführlichen Beratung
  • ...nur mit Ihrem explizitem Einverständnis
  • ...nur wenn es medizinisch vertretbar ist.

Prävention

Regelmäßige check-ups sind die beste Maßnahme um Erkrankungen frühzeitig zu erkennen. Leider übernehmen die Kassen oft nur die Kosten für Basis-Untersuchungen, die oft nicht ausreichend sind. Sollten Sie eine Versorgung wünschen, die über das Angebot der gesetzlichen Kassen hinausgeht, bieten wir Ihnen gerne folgendes an:

  • Erweiterungen der untersuchten Laborwerte beim beim Gesundheits-Check
  • Doppler-Ultraschalluntersuchung der Halsschlagadern auf Arteriosklerose und Verengungen
  • Vorsorgeuntersuchungen und Labordiagnostik bei Erwachsenen vor dem 35. Lebensjahr
  • Sport- und Tauchmedizinische Untersuchungen (für Patienten unter 45 Jahren)
  • Tauglichkeitsuntersuchugen (z.B. für Versicherungen)
  • Reisemedizinische Beratungen und entsprechende Impfungen

Ultraschall (Bauchorgane & Schilddrüse)

Durch Ultraschall-Untersuchungen können Erkrankungen frühzeitig diagnostiziert und therapiert werden. Im Gegensatz zu radiologischen Verfahren sind die Schallwellen unschädlich.

Die Untersuchung der Bauchorgane sollte durchgeführt werden bei: Bauchschmerzen, Nierenschmerze, familiärer Vorbelastung (u.a. Leber- und Nierenzysten), Immunschwäche, Verdauungsproblemen, Über- bzw. Untergewicht, bestimmten Erkrankungen (u.a. Hypertonie, Virusinfektionen), auffälligen Laborbefunden, Leberfunktionsstörungen sowie bei Stoffwechselstörungen.

Die Untersuchung der Schilddrüse sollte durchgeführt werden bei: Haut- und Haarproblemen, Müdigkeit, Immunschwäche, auffälligen Laborbefunden, zwecks differentialdiagnostischer Beurteilung, Stoffwechselstörungen, Über- oder Untergewicht, familiärer Vorbelastung (z.B. Schilddrüsenknoten)

Impfungen

Eine Impfung bezeichnet die Verabreichung eines Impfstoffes, um Menschen jeden Alters vor Krankheiten zu schützen und das Immunsystem gegen spezielle Stoffe zu aktivieren. Wird führen alle erforderlichen Impfungen entsprechend den Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission) durch.

Gerade für ältere, immungeschwächte oder Patienten mit chronischen Erkrankungen besteht eine erhöhte Gefahr einer Erkrankung in der „Grippezeit“. Lassen Sie sich von unseren Ärzten beraten und über den Nutzen einer Grippeschutzimpfung oder auch einer Impfung gegen Lungenentzündung aufklären.

Personen, die in entfernte Länder reisen, sollten sich zum Thema Impfungen & Reisemedizin von unseren Ärzten beraten lassen. Wir analysieren landesspezifische und individuelle Bedingungen, erstellen einen Impfplan, besprechen Maßnahmen zur Vermeidung von Erkrankungen im Ausland und helfen bei der Zusammenstellung einer Reiseapotheke.

Psychosomatische Grundversorgung

Mit psychischen Problemen gehen oftmals körperliche Beschwerden einher. Nicht jede psychische Erkrankung muss jedoch unbedingt vom Psychologen behandelt werden. Ist dies doch erforderlich, wartet man oft lange auf einen Therapieplatz. Wir bieten Ihnen eine qualifizierte psychosomatische Grundversorgung an und decken dabei ein breites Themenspektrum ab:

  • Körperliche Beschwerden ohne ausreichenden Organbefund
  • Depression
  • Psychische Folgen körperlicher Krankheiten
  • Beratung in Lebenskrisen
  • Panikattacken
  • Angststörungen
  • Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Rückenschmerzen

Haben Sie Fragen oder medizinische Wünsche die im Leistungsspektrum der Praxis nicht aufgeführt sind, sprechen Sie uns an.

Chronischer Erkrankungen

Patienten mit chronischen Erkrankungen und daraus möglicherweise entstehenden Komplikationen bedürfen einer kontinuierlichen und strukturierten Betreuung, Diagnostik und Therapie. Dazu wurden in Zusammenarbeit mit den Krankenkassen die Desease-management-Programme (DMP) erarbeitet. Diese existieren für

  • Asthma
  • chronische Bronchitis (COPD)
  • Erkrankungen der Herzgefäße
  • und Diabetes mellitus.

Unser Team besitzt die Qualifikation, Patienten mit diesen Erkrankungen optimal zu versorgen und in Zusammenarbeit mit den Krankenkassen zu betreuen. Haben Sie Fragen oder medizinische Wünsche die Im Leistungsspektrum der Praxis nicht aufgeführt sind, sprechen Sie uns an. Wir sind immer bemüht Ihnen als Patient zu helfen!